Mario Schmidt

So Leute, es ist Zeit für mein Outing. 
Ich bekenne mich überzeugt zum Bier-Trinken vor, während und nach der Motorradtour! Wie kommt es dazu?
Auf meiner letzten Tour durch die Steiermark hielten wir in einem Wirtshaus am Fuße des Sölkpasses und wieder bestellte ich mir durstgebeugt, wiederwillig ein alkoholfreies Bier. Wir kennen das ja. Fade, schal und süßlich wie jedes Alkoholfreie Bier welches ich bisher auf Tourpausen trank. Als ich den ersten Schluck trank war ich mir sicher, dass der Wirt sich vergriffen hatte und mir statt des alkoholfreien-, ein Pils brachte. Frisch, ernsthaft und herb war das! Wie ein richtiges Bier eben! 
Auf meine Nachfrage lachte der Wirt und sagte: "Das ist ganz neu. Ein Pils, nur aus steirischem Wasser, Malz und Hopfen, dem nach dem fertigen Brauprozess der Alkohol entzogen wird. Darum schmeckt es nach richtigem, herbem Bier".
"Gibt es erst seit Jänner". 
Ich war begeistert und hab mir gleich einen Karton zusenden lassen um zu prüfen ob das zuhause auch so schmeckt und ja, Volltreffer!
Ein würziges, herbes, alkoholfreies Bier mit nur 55 Kalorien pro 0,5 Liter. Das wird mein Standard - Durstlöscher! 
Das war's, das musste ich euch einfach mitteilen. 
Das richtige Bier für Motorradfahrer und Leute welche gerne Bier trinken und auf Alkohol verzichten wollen. 
Salve, Mario Schmidt